Nacht der Gedanken und Gesänge

Lesungen und Musik – ein Abendspaziergang

Vielleicht erkennen wir manches durch Musik und Text und werden dadurch glücklich?

Der erfolgreiche Ansatz der Spirituellen Nacht wird in diesem Jahr am zweiten Samstag mit der „Nacht der Gedanken und Gesänge“ fortgeführt. Dieses Mal funktioniert der Rundgang aber anders als eine Woche zuvor: Anfangs- und Endpunkt ist die Kaiserpfalz, von der aus man zwei weitere Veranstaltungen dieses Abends nach einem individuellen, aber zuvor festgelegten Plan besucht. Veranstaltungsorte sind neben der Kaiserpfalz das Deelenhaus in der Krämerstraße, die Stadtbibliothek in der alten Domdechanei und die Klosterkirche St. Michael.

Im Zentrum der einzelnen Programmpunkte steht die Verbindung von Musik und gesprochenem Wort, hier wird greifbar, wie sich das Festival nun als Biennale für Musik und Literatur versteht.

Informationen zum Ablauf und zu den geplanten Programmpunkten finden sie hier.
Die offizielle Broschüre steht Ihnen ab sofort zum Download zur Verfügung:
Programm Nacht der Gedanken und Gesänge 2015

 

Hinweis: Sie bestimmen die Höhe des Eintrittsgeldes selbst!

 

Kartenbestellung nicht mehr möglich
Veranstaltungsort
Orte hinterm Dom, Paderborn
Datum
Samstag, 26.09.2015 um 19:30 Uhr
leider bereits vorbei